équipe vélo Oberland

110429_Ausfahrt Die Philosophie der équipe vélo Oberland lässt sich in einem Wort zusammenfassen: Freude Freude am Radsport, Freude an der Natur, Freude im Team.
Denn etwas mit Freude machen und Spaß an etwas haben, ist das beste Mittel, seine Persönlichkeit zu entfalten und auf seinem Weg voranzukommen.

 

 

weiter

Neuigkeiten - News - Actualités

Unser Training:

Das Sommertraining ist gestartet und es ist bestimmt für jeden etwas dabei.
Radsportschule für die kleinen Mountainbiker, MTB-Training für Jugendliche und Erwachsene,
Rennradtraining für den Nachwuchs, für Erwachsene und "Cappuccino-Fahrer"...

Auch Schnupperer sind immer gern gesehen.

Schaut einfach mal rein in unseren Sommertrainingsplan (anclicken genügt)

Mitgliederversammlung:

Die neue Führungsriege der équipe vélo Oberland im Bild:

équipe vélo BThiel FLochbühler RKunze ChWeis CBielmeier ChHatzelmann PEthoin StWagener web

 

 

 

 

 

 

 

 
vlnr: Jugendbeauftragter Frank Lochbühler, Koordinator Ralph Kunze, Vorsitzender Christian Weis, Schriftführerin Claudia Bielmeier, Schatzmeisterin Christine Hatzelmann, Sportbeauftragter Pierrick Ethoin, flankiert von Ehrenvorstand Barbara Thiel und dem neuen MTB-Trainer Stefan Wagener

180406 Cesenatico Gruppenfoto

 

 

 

 

 


Im Osterferien-Trainingscamp Cesenatico 2018

 

Unterstützung für die équipe:

verein 150 200 Unter dem Motto "Shoppen statt Spenden" kann jeder, der mag, unsere Arbeit unterstützen.
Es geht ganz einfach.
Ein Click auf das nebenstehende Logo genügt.

 

Die Grün-Weißen freuen sich über jeden Radler ...

… wer Interesse und Lust hat, mal mitzumachen, ist herzlich zum Schnuppern eingeladen. Das Programm hat für jeden was zu bieten. Der Trainingsplan gibt Euch darüber Aufschluss. Mehr hier

Letzte Neuigkeiten:

  • Fotos zu den Berichten sind in unserer Galerie zu finden
  • 14./15. April - An einem ereignisreichen Wochenende mit Bayerischer Bergmeisterschaft (Straße), ...
    ... zwei MTB-Rennen und einem weiteren Straßenrennen sind die Grün-Weißen definitiv erfolgreich in die neue Saison gestartet. Mehr hier
  • 7./8. April - Ein équipe-Trio ist zur MTB-Bundesnachwuchssichtung nach Hausach gereist ...
    ... und äußerst erfolgreich zurückgekehrt. Bei den U15-Mädchen platzierte sich Maresa Stocker als 5. im Slalom und tags darauf als 10. im Cross Country. Ihr Bruder Michael war bei den U17-Buben noch besser drauf und holte im Slalom Rang 3, am zweiten Tag verpasste er als 4. im Cross Country nur knapp das Podest. Moritz Rossner erzielte als 20. bzw. 24. in seinem ersten U17-Jahr ebenfalls ein beachtliches Ergebnis.
  • 2.-8. April - Im Osterferientrainingscamp haben sich die Grün-Weißen den letzten Schliff für ...
    ... die neue Saison geholt und greifen nun voller Schwung ins Geschehen ein!
  • 14. März - Bei der Jahresmitgliederversammlung im Großhartpenninger Landgasthof Altwirt ...
    ... wurden die Weichen für die neue Saison gestellt. Mehr hier
  • 28. Februar - In der ersten Entscheidung der Bahnrad-Weltmeisterschaft in Apeldoorn/NL ...
    ... fuhr Tatjana Paller im Scratchrennen der weltbesten Damen mutig auf Angriff. Mehr hier
  • 21. Januar - Auch beim BDR-Athletiktest des MTB-Nachwuchses der U15/U17 zeigte ...
    ... Maresa Stocker als 2. ihr großes Potenzial. Einen schlechten Tag dagegen erwischten ihr Bruder Michael und Moritz Rossner in der U17.
  • 20. Januar - Beim Saisonabschluss der Radcrosser rund um die Radrennbahn in Mannheim ...
    ... trug Pierrick Ethoin bei den Masters 4 den Sieg davon. Wir wünschen ihm noch viele weitere!
  • 13./14. Januar - Bei der Deutschen Radcrossmeisterschaft in Bensheim sind die Grün-Weißen mit ...
    ... drei Top-Ten-Plätze in das neue Jahr gestartet: In der U15 fehlte Maresa Stocker als 5. nur eine gute Minute auf einen Stockerlplatz. Leonie Seufert platzierte sich bei den U17-Mädchen trotz der langen Verletzungspause schon wieder als 8. und Michael Stocker schaffte es trotz starker Konkurrenz bei den U17-Jungs als 9. ebenfalls noch in die Top Ten.

Was als nächstes ansteht:

  • 21. April - Der 1. Munich MTB Kids Cup, zugleich 1. Lauf des MTB-Isarcups 2018 findet im Rahmen ...
    ... des Sattelfests im Münchner Olympiapark statt. Hier mehr und hier
  • 21. April - Zeitgleich geht es auch beim österreichischen Alpencup in Haiming/Ötztal ...
    ... zur Sache. Hier steht ein internationales Feld am Start. Hier mehr
  • 22. April - Der - nach dem Athletiktest im Dezember - 2. Lauf der MTB-Bayernliga ...
    ... geht in Schneckenlohe mit XCO und Trial über die Bühne. Hier mehr und hier
  • 27.-29. April - Bei der Ostthüringen-Tour geht es für die jüngsten unter unseren ...
    Rennradfahrern in ein spannendes Dreitage-Abenteuer. Hier mehr und hier
  • 29. April - Der 2. Lauf des MTB-Isarcups 2018 wird von den Dienstagsradlern in Kiefersfelden ...
    ... organisiert. Hier mehr
  • 29. April - Die Radratze rufen wieder zum Einzelzeitfahren im Hofoldinger Forst ...
    ... Eine perfekte Gelegenheit, Rennatmosphäre zu schnuppern. Hier mehr
  • 1. Mai - Am Tag der Arbeit geht's nach Weiden in die Oberpfalz zur Bayerischen Meisterschaft ...
    ... im Zeitfahren. Heuer schon ab U11. Nennschluss 22. April! Hier mehr
  • 1. Mai - Auch der 2. Lauf des Jura-MTB-Cups wurde auf den Feiertag gelegt ...
    ... Dieses Mal treffen sich die Biker in Abensberg. Hier mehr 
  • 1. Mai - Der Pölz-Cup geht in Prin in die erste Runde. Auf dem Programm ...
    ... steht ein Trial mit einfachen Geschicklichkeitsübungen. Hier mehr

_________________________________________________________________________

Und so sieht unser Trikot 2018 aus

Trikot 2018
____________________________________________________________________________________